Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

zuletzt aktualisiert am 17.05.2018

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb handelt die Stiftung Marktwirtschaft in Übereinstimmung mit den aktuell anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit, insbesondere den Regelungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Unsere Datenschutzrichtlinie gibt Ihnen Auskunft darüber, wie die Stiftung Marktwirtschaft mit Daten umgeht, die während Ihres Besuches auf der Website, der Nutzung unserer Dienstleistungen (wie z.B. Nutzung des Newsletters, Zusendung von Publikationen sowie Anmeldungen zu Tagungen der Stiftung Marktwirtschaft) erhoben werden.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ist die Stiftung Marktwirtschaft, Charlottenstr. 60, 10117 Berlin, Deutschland, datenschutzstiftung-marktwirtschaftde, 030-206057-0.  

Personenbezogene Daten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift oder Ihr Geburtsdatum. Nichtpersonenbezogen sind solche Daten, mit denen die Ermittlung Ihrer tatsächlichen Identität unmöglich ist.

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Inanspruchnahme von Angeboten der Stiftung Marktwirtschaft (z.B. von Publikationen oder Veranstaltungen) oder die Erledigung von Anfragen erfordert in der Regel die Angabe personenbezogener Daten (z. B. von Kontaktdaten wie Namen, postalischen Anschriften, Email-Adressen). Diese personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Erledigung Ihrer Anfrage/Ihres Anliegens verwendet und auf Ihren Wunsch hin gespeichert, um auf weitere Veranstaltungen, Publikationen und sonstige Aktivitäten der Stiftung Marktwirtschaft aufmerksam machen zu können.

Zum Erhalt unseres kostenlosen Newsletters ist die Angabe Ihrer Emailadresse und Ihres Vor- und Nachnamens erforderlich. Daher müssen Sie im Rahmen des sogenannten Double Opt-In-Verfahrens ausdrücklich in die Verarbeitung dieser Daten einwilligen. Dazu erhalten Sie von uns nach der Anmeldung eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, mit der wie Sie bitten, den in dieser E-Mail enthaltenen Link anzuklicken und uns damit zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Mit Ihrer Einwilligung in den Erhalt des E-Mail Newsletters stimmen Sie auch zu, dass wir Ihnen von Zeit zu Zeit weitere Informationen zu Veranstaltungen und Publikationen der Stiftung Marktwirtschaft zuschicken.

Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zur Abwicklung der mitgeteilten bzw. vereinbarten Zwecke erforderlich ist (z.B. zum postalischen Versand von Einladungen und Publikationen oder für Zwecke der Veranstaltungsorganisation). Ein Verkauf Ihrer Daten erfolgt nicht.

 Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt aufgrund einer der folgenden Rechtsgrundlagen:

-          Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DSGVO),

-          zur Erfüllung eines Vertrages (Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO),

-          zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit c EU-DSGVO), oder

-          zur Wahrung des berechtigten Interesses der Stiftung Marktwirtschaft an der Erfüllung ihres Stiftungszwecks, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen die berechtigten Interessen der Stiftung Marktwirtschaft nicht überwiegen (Art. 6 Abs. 1 lit f EU-DSGVO).

Automatisch gespeicherte Informationen bei Besuch unserer Website

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot von http://stiftung-marktwirtschaft.de und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) lassen im Regelfall jedoch keine Identifizierung zu, sind also nicht personenbezogen. Es findet auch keine personenbezogene Nutzung dieser Daten statt. Lediglich eine statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

AWStats

Um unsere Seite statistisch auswerten zu können, verwenden wir das Programm AWStats. Das Programm ist eine freie Webanalyse-Software. Sie wird zur Auswertung von Logdateien verwendet, die Webserver auf Basis von Besucheranfragen erstellen. Das Programm setzt für die Auswertung keine Cookie-Dateien ein. Die statistische Analyse erfolgt über die Logfiles, die auch IP-Adressen enthalten. Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Im Gegensatz zu anderen Statistikprogrammen werden bei AWStats keine Daten an einen fremden Server übermittelt. Das Programm ist auf dem eigenen Hostingpaket installiert. So wird beispielsweise auch eine Übertragung von Daten ins Ausland vermieden, da unser Server in Deutschland lokalisiert ist.

Social Media Plugins

Unsere Webseite enthält Social Media Plugins von Twitter und Youtube. Die Nutzung dieser Social Media Plugins ermöglicht es Ihnen, die Inhalte auf der Webseite mit anderen Personen zu teilen. Sie erkennen die Social Media Plugins am Logo oder durch eine anderweitige entsprechende Kennzeichnung.

Wenn Sie Seiten besuchen, die ein solches Plugin enthalten, kann Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der Anbieter solcher Social Media Plugins aufbauen. Durch die Aktivierung des Plugins werden personenbezogene Daten (etwa Ihre IP-Adresse und möglicherweise weitere Daten) von Ihnen an den jeweiligen Plugin-Anbieter übermittelt und dort (ggf. im Sitzstaat des jeweiligen Anbieters) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, alle Cookies zu löschen. Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Um das Risiko zu verringern, dass die Anbieter der Social Media Plugins während Ihres Besuchs auf der Webseite weitere Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich zu Beginn Ihres Besuchs auf der Webseite bei sämtlichen sozialen Netzwerken sowie Bookmarking- und Sharingdiensten ausloggen.

Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO.

Social Media Plugins werden von Dritten bereitgestellt, selbst wenn Sie auf unserer Webseite enthalten sind. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenerhebung und die Datenübertragung durch diese Social Media Plugins. Ihre Interaktionen mit den Social Media Plugins unterliegen den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre. Die entsprechenden Links finden Sie nachfolgend.

Twitter: https://twitter.com/de/privacy

Youtube: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Cookies sind kurze Datenpakte, die mittels eines Webbrowsers auf die Festplatte ihres Computers übermittelt werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz erhalten Sie auf folgenden Seiten:

www.google.com/analytics/terms/de.html

www.google.de/intl/de/policies/

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datensicherheit

Wir speichern Ihre Daten auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Wir treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und Ihre Daten gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen werden beachtet.

Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke erforderlich ist. In Ausnahmefällen kann eine längere Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.

Widerrufs- und Auskunftsrecht

Die uns erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Berichtigung oder Löschung sowie die Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Auf Anforderung wird Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mitgeteilt, ob und welche Ihrer persönlichen Daten erhoben und verarbeitet werden.

Sollten Sie Fragen hierzu haben oder wünschen Sie Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder die Löschung von Daten, wenden Sie sich bitte ebenso wie zum Widerruf erteilter Einwilligungen per Email an datenschutzstiftung-marktwirtschaftde oder per Telefon an +49 30 2060570.

Links zu anderen Websites

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Online-Auftritt www.stiftung-marktwirtschaft.de. Die Websites der Stiftung Marktwirtschaft enthalten auch Verlinkungen auf externe Web-Angebote. Für den Inhalt dieser externen redaktionellen Angebote übernimmt die Stiftung Marktwirtschaft keine Haftung. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website sorgfältig zu lesen.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Die schnelle technologische Entwicklung des Internets und die Änderungen von Recht und Gesetz im Bereich des Datenschutzes machen von Zeit zu Zeit eine Änderung dieser Datenschutzrichtlinie erforderlich. In diesem Fall wird auf die Änderung in dieser Richtlinie, auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen werden.

© Stiftung Marktwirtschaft © Copyright 2018 Development by club basic