Tagung, 23.10.2012, Berlin

Gesundheit und Marktwirtschaft – ein Widerspruch in sich?

Ist mehr Wettbewerb im Gesundheitswesen überhaupt möglich? Oder stellen Gesundheit und Marktwirtschaft einen Widerspruch in sich dar? Die Stiftung Marktwirtschaft ist dieser Fragestellung auf einer Fachtagung am 23. Oktober 2012 im Deutschen Bundestag in Berlin unter Beteiligung zahlreicher Experten aus Politik und Wirtschaft nachgegangen.

Als Hauptredner sprach Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr. Er nahm zu den aktuellen Herausforderungen sozialstaatlicher Regulierungsbürokratie Stellung – mit dem Ziel eines effizienteren und kostensenkenden Gesundheitswesens.

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung

© Stiftung Marktwirtschaft © Copyright 2018 Development by club basic