10.02.2010, Berlin

Finanzmarkt- und Steuerpolitik: Wie sieht die Perspektive 2020 aus?

Die Tagung "Finanz­markt- und Steuerpolitik: Wie sieht die Perspektive 2020 aus?" fand am 10. Februar 2010 in Berlin statt.

In einer Kooperationsveranstaltung mit der Allianz SE und der Frankfurter Allgemeine Zeitung hat die Stiftung Marktwirtschaft u.a. Bundesfinanzminister Dr. Wolgfgang Schäuble zum Thema Finanzmarkt- und Steuerpolitik eingeladen: 500 Tage nach der Pleite von Lehman Brothers und 100 Tage mit der neuen Bundesregierung haben wir ein hochkarätiges Podium gefragt:

Welchen Beitrag können die Steuerpolitik und eine bessere, damit aber nicht unbedingt umfangreichere Regulierung der Finanzmärkte leisten? Könnte eine haushaltsneutrale Steuervereinfachung zusätzliche Wachstumsimpulse auslösen? Und wie könnte auf den Finanzmärkten in Zukunft ein wirkungsvoller Schutz vor Auswüchsen organisiert werden, ohne Freiräume einzuschränken und damit Dynamik und Innovation zu bremsen?

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung

© Stiftung Marktwirtschaft © Copyright 2018 Development by club basic