Kronberger Kreis-Studien Nr. 54

Reform der Geldbußen im Kartellrecht überfällig

Lars P. Feld, Wernhard Möschel, Volker Wieland, Berthold U. Wigger

Reform der Geldbußen im Kartellrecht überfällig
Berlin, 2012 Umfang:
32 Seiten
Dateigröße:
183 KB
ISBN:
3-89015-113-2

Die 8. Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) steht 2012 an. Der Kronberger Kreis fordert den Gesetzgeber dazu auf, bei dieser Gelegenheit die Geldbußenregelung entscheidend zu reformieren. Dabei sollte vor allem eine Reform des Verfahrens im Vordergrund stehen. Anklage und Entscheidung sind zu trennen.

Vorherige Publikation Nächste Publikation

Alle Kronberger Kreis-Studien
© Stiftung Marktwirtschaft © Copyright 2018 Development by club basic