Kronberger Kreis-Studien Nr. 51

Mehr Mut zum Neuanfang

Juergen B. Donges, Johann Eekhoff, Lars P. Feld, Wernhard Möschel, Manfred J. M. Neumann

Mehr Mut zum Neuanfang
Berlin, 2010 Umfang:
36 Seiten
Dateigröße:
349 KB
ISBN:
3-89015-110-8

In der Wirtschafts- und Finanzkrise scheint das Schlimmste ausgestanden zu sein. Nach dem Krisenmanagement steht die neue Bundesregierung nun in wichtigen Bereichen der Wirtschaftspolitik vor grundsätzlichen Herausforderungen. Zu deren Bewältigung werden mittel- bis langfristig angelegte Strategien benötigt, welche marktkonform ausgestaltet sein müssen.

Der Kronberger Kreis zeigt in dieser Studie Lösungskonzepte für vier Bereiche auf, in denen ein besonders dringender Reformbedarf besteht: die Stärkung der Banken- und Finanzaufsicht, das Steuersystem (im Hinblick auf Einkommen- und Abgeltungsteuer), das Gesundheitswesen (im Hinblick auf Gesundheitspauschalen in der gesetzlichen Krankenversicherung und Altersrückstellungen in der privaten Krankenversicherung) und die Förderung von erneuerbaren Energien. Zusammenfassend lautet die Empfehlung des Kronberger Kreises: Mehr Mut zum Neuanfang!

Vorherige Publikation Nächste Publikation

Alle Kronberger Kreis-Studien
© Stiftung Marktwirtschaft © Copyright 2018 Development by club basic