25. September 2019

SWR2 Forum: "Klimaschutz per Gesetz - Was kommt da auf uns zu?"

Trotz milliardenschwerer Subventionen in erneuerbare Energien kommt Deutschland in Sachen Klimaschutz nicht voran. Seit zehn Jahren haben sich die CO2-Emissionen hierzulande kaum reduziert. Die Bundesregierung will nun mit einem Klimaschutzgesetz gegenüber den Kritikern ein Zeichen setzen und einen erfolgversprechenden und international anschlussfähigen Weg einschlagen. Doch wird sie diesem Ziel mit dem neuen Klimapaket gerecht?

Darüber hat unser Energieexperte Dr. Jörg König mit Dr. Brigitte Knopf vom Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change und Michael Bauchmüller von der Süddeutschen Zeitung im SWR2 Forum am 18.9.2019 diskutiert.

Hören Sie die Diskussion in voller Länge.

Vorherige Meldung Nächste Meldung

Zum Thema

Die Generationenbilanz: Steigende Schulden, versäumte Reformen, apathische Politik

Argumente zu Marktwirtschaft und Politik Nr. 158

Die Generationenbilanz: Steigende Schulden, versäumte Reformen, apathische Politik

Bernd Raffelhüschen, Teresa Brinkschmidt, Tobias Kohlstruck, Stefan Seuffert, Florian Wimmesberger

Berlin, 2021

Details PDF-Download
EU-Taxonomie: Nachhaltigkeit oder grüner Schein?

Kurzinformationen

EU-Taxonomie: Nachhaltigkeit oder grüner Schein?

Jörg König

Berlin, 2021

Details PDF-Download
EU-Taxonomie: Nachhaltigkeit oder grüner Schein?

Kurzinformationen

EU-Taxonomie: Nachhaltigkeit oder grüner Schein?

Jörg König

Berlin, 2021

Details PDF-Download
© Stiftung Marktwirtschaft © Copyright 2021 Development by club basic