18. Mai 2011

Prof. Volker Wieland Ph.D. ist neues Mitglied im Kronberger Kreis

Die Stiftung Marktwirtschaft begrüßt Prof. Volker Wieland Ph.D. als neues Mitglied in ihrem wissenschaftlichen Beirat, Kronberger Kreis, der sich aus angesehenen Ökonomen und Juristen zusammensetzt. „Wir freuen uns sehr, dass wir Volker Wieland für den Kronberger Kreis gewinnen konnten“, so Prof. Dr. Lars P. Feld, Sprecher des Kronberger Kreises. „Mit seiner Expertise wird er unsere Arbeit insbesondere auf den Gebieten der Geldpolitik und der Finanzmarktanalyse bereichern.“

Vorherige Meldung Nächste Meldung

Zum Thema

Die geldpolitische Strategie der Europäischen Zentralbank: Was geändert werden sollte und was nicht

Kronberger Kreis-Studien Nr. 67

Die geldpolitische Strategie der Europäischen Zentralbank: Was geändert werden sollte und was nicht

Kronberger Kreis

Berlin, 2021

Details PDF-Download
Die geldpolitische Strategie der Europäischen Zentralbank: Was geändert werden sollte und was nicht

Kronberger Kreis-Studien Nr. 67

Die geldpolitische Strategie der Europäischen Zentralbank: Was geändert werden sollte und was nicht

Kronberger Kreis

Berlin, 2021

Details PDF-Download
No Retreat into Fortress Europe!

Kronberger Kreis-Studien Nr. 66

No Retreat into Fortress Europe!

Kronberger Kreis

Berlin, 2020

Details PDF-Download
© Stiftung Marktwirtschaft © Copyright 2021 Development by club basic