Prof. Dr. Dr. h.c. Lars P. Feld (Sprecher)

Sprecher des Kronberger Kreises, Direktor des Walter Eucken Instituts Freiburg, ehem. Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung.

Arbeitsschwerpunkte

  • Wirtschafts- und Finanzpolitik
  • Internationale Besteuerung
  • Steuerpolitik und Unternehmensfinanzierung
  • Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik
  • Föderalismus und Kommunalfinanzen

Aktivitäten

seit 2020
Wissenschaftliches Mitglied der Mindestlohnkommission
seit 2010 Leiter des Walter Eucken Instituts Freiburg und Professor für Wirtschaftspolitik an der Universität Freiburg
seit 2008 Mitglied des Kronberger Kreises (seit 2011 als Sprecher)
seit 2008 Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina
seit 2007 Ständiger Gastprofessor am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) Mannheim
seit 2003 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen
seit 2002 Privatdozent für Volkswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen
2013 - 2021 Mitglied des Beirats des Stabilitätsrats
2011 - 2021 Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (2020 bis 2021 als Vorsitzender)
2004 - 2012 Herausgeber der Perspektiven der Wirtschaftspolitik (Zeitschrift des Vereins für Socialpolitik)
2006 – 2010 Professor an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Alfred-Weber-Institut
2007 – 2009 Präsident der European Public Choice Society
2002 – 2006 Professor an der Philipps-Universität Marburg (Lahn)

Kontakt

E-Mail: infokronberger-kreisde

Institutskontakt

© Stiftung Marktwirtschaft © Copyright 2021 Development by club basic