Prof. Dr. Heike Schweitzer, LL.M.

Prof. Dr. Heike Schweitzer, LL.M. (Yale)

Geschäftsführende Direktorin des Instituts für deutsches und europäisches Wirtschafts-, Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (IWWR), Freie Universität Berlin.

Arbeitsschwerpunkte

Wettbewerbs-/Kartellrecht einschließlich Beihilfenrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Finanzmärkte, Wettbewerb im Gesundheitswesen, Regulierung auf Märkten für elektronische Kommunikation

Aktivitäten

seit 2014 Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wettbewerbs- und Regulierungsrecht an der Freien Universität Berlin
seit 2014 Mitglied des Kronberger Kreises
2010 – 2014 Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Kartellrecht an der Universität Mannheim
2006 – 2010 Professor of Law am European University Institute (EUI), Florenz, Chair for Competition Law (Joint Chair with the Robert Schuman Center for Advanced Studies)
2005 – 2006 John M. Olin Research Fellow am Center for Law and Economic Studies der Columbia University, New York, USA
2004 – 2006 Hochschulassistentin an der Universität Hamburg, Institut für Recht und Ökonomik. Mitarbeit im Erasmus Mundus LL.M.-Programm for Law & Economics
2003 – 2004 Postdoktoranden-Stelle am Graduiertenkolleg für Law & Economics (Universität Hamburg)
2000 – 2002 Referentin am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg
1999 – 2000 Master of Laws (LL.M.) an der Yale Law School, USA
1996 – 1999 Wissenschaftliche Assistentin am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg mit Forschungsaufenthalten an der Hague Academy of International Law in den Niederlanden und an der Universität Paris II, Frankreich