Prof. Dr. Carl-Christian von Weizsäcker

Prof. Dr. Carl-Christian von Weizsäcker

Aktivitäten

seit 2004 Senior Research Fellow am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern in Bonn
seit 1977 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
1986 – 2003 Direktor des Instituts für Energiewirtschaft an der Universität zu Köln
1986 – 2003 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln
1986 – 1998 Mitglied der deutschen Monopolkommission (1989-1998 Vorsitzender)
1982 – 1988 Mitglied des Kronberger Kreises
1982 – 1986 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bern
1974 – 1981 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn
1972 – 1974 Professor für Mathematische Wirtschaftsforschung an der Universität Bielefeld
1965 – 1972 Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Heidelberg
1968 – 1970 Professor für Volkswirtschaftslehre am Massachusetts Institute of Technology